Arbeit & Werkstätten


Ergänzende Informationen von sonstigen AutorInnen

»Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten.«
(Chinesisches Sprichwort)

Informationen von Psychiatrie-Erfahrenen und Psychiatriebetroffenen

  • Kellerkinder e.V. (Hg.): Barrierefreies Arbeiten für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Broschüre von 2019 / Literaturverzeichnis

  • Laupichler, Klaus: Anregungen und Forderungen zum Thema Zukunft für Werkstätten für psychisch Behinderte in der Bundesrepublik (Unveröffentlichtes Manuskript, Trier, 13.3.2008 – pdf-Datei

  • Verein LOK – Leben ohne Krankenhaus (Hg.): Vom schönen Schein der Integration – Menschen mit Behinderung am Rand der Leistungsgesellschaft. Tagungsband über den Stand der Integration und der behindertenpolitischen Debatte im Westen Europas. Themenschwerpunkte: Änderungen der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und deren Auswirkung auf Menschen mit Behinderung, Arbeit bzw. Armut und Behinderung, Formen der Finanzierung von Leistungen für Menschen mit Behinderung (z. B. Persönliches Budget), Psychiatriereform und Gemeinwesenintegration, Empowerment und Selbstbestimmung sowie Euthanasie und pränatale Diagnostik. Mit dem Artikel "'Schafft die Heime ab' Reflexionen zu Deinstitutionalisierung und den Anforderungen der Gemeinwesenintegration" von Volker Schönwiese (Weitra [Österreich]: Verlag publication PN° 1 Bibliothek der Provinz [Verlag für Literatur, Kunst und Musikalien] 2008)

Ergänzende Informationen von sonstigen Autorinnen und Autoren

  •