zurück zur Übersicht

zum Titel

 Rundbrief
Ausgabe 2/2007

Inhaltsverzeichnis

Impressum
Psychopharmaka verkürzen die Lebenserwartung
„Mediation ein Zauberwort !“ Von Karin Haehn
Kulturnetzwerk trifft sich in Trier Von Liberto Balaguer
Jahrestagung Kassel Teil1
Dresdener Erklärung vom Weltverband von Psychiatriebetroffenen / Europäisches Netzwerk von Psychiatriebetroffenen / MindFreedom International / BPE: 7. Juni 2007 (pdf)

Buck-Zerchin, Dorothea Sophie: "70 Jahre Zwang in deutschen Psychiatrien – erlebt und miterlebt". Hauptvortrag vom 7. Juni 2007 beim Kongress "Coercive Treatment in Psychiatry: A Comprehensive Review" ["Psychiatrische Zwangsbehandlung - Ein Überblick"], veranstaltet von der World Psychiatric Association in Dresden (Rede als pdf 52 KB)

Gedenkveranstaltung 1.9.07 (Flyer pdf 148 KB)

Selbsthilfe und Selbstbewusstsein von Bernhard Enneking
Zum Mitmachen

 

Geschäftsstelle, Erstkontakt und Beratung des BPE

Die Geschäftsstelle des BPE ist Mi und Fr von 9-14h unter der Nummer 0234/ 68705552 zu erreichen. Zu allen Mitgliederfragen, aber auch für andere am Verband Interessierte, gibt es hier Auskunft und Informationen.
Außerdem können Sie hier Beratung erhalten, über Selbsthilfegruppen vor Ort, zum Umgang mit Ver-rücktheit, Krisenbegleitung, Vorausverfügungen, Patientenrechten und Betreuungsfragen.

Mail: Kontakt-info@bpe-online.de (Miriam Krücke)

 

Bei Umzug bitte melden

Liebe Mitglieder, wenn Ihr privat umzieht oder Eure Selbsthilfegruppe einen anderen Tagungsort oder Tagungstermin wählt, so teilt dies bitte der Geschäftsstelle des BPE e.V., Wittener Str. 87, 44789 Bochum mit.
Nur so können wir gewährleisten, dass ihr regelmäßig Informationen des BPE bekommt und dass wir Hilfesuchende an die örtlichen Selbsthilfegruppen weiter vermitteln können.

Telefon: 0234 / 68 70 5552;      Fax: 0234 / 640 5103      Email: kontakt-info@bpe-online.de

 

Impressum:
Herausgeber: Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e. V. (BPE)
Redaktion: Tanja Afflerbach & Reinhard Wojke, Holsteinische Str. 39, 10717 Berlin (V.i.S.d.P. + Layout)
Fotos: im redaktionellen Teil, wenn keine andere Zuschreibung angegeben ist: Reinhard Wojke.
Anschrift für Post und Fax: BPE-Rundbrief-Redaktion, c/o BPE-Geschäftsstelle, Wittener Straße 87, 44789 Bochum, Tel.: (0234) 68 70 55 52 (Mi. + Fr. 9 – 14 Uhr), Fax: (0234) 64 05 102
Verantwortlichkeit Inhalt: Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder, sondern stehen in persönlicher Verantwortung der einzelnen AutorInnen.
E-Mail: bpe-rundbrief@web.de
Nächster Redaktionsschluss: 15. August 2007
Der Rundbrief ist online zu lesen unter: www.bpe-online.de/verband/rundbrief.htm

oben