Psychismus und Sexismus: Wie die Diskriminierung von „Psyche“ und „Geschlecht“ zusammenwirkt Teil 2

Dieses Seminar wird ein Wohlfühlraum nur für Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nicht-binäre, transgeschlechtliche und asexuelle (kurz FLINTA+) Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung. Wir üben, miteinander zugewandt umzugehen und dabei so sein zu dürfen, wie wir sind. Es soll ein Seminar gegenseitigen Wertschätzens, Zuhörens und Daseins werden. Mit dieser Haltung machen wir uns auf den Weg, zu erforschen, was […]

Kostenlos

Ex it! Workshop – Wie ist ein Ausweg aus dem psychiatrischen System möglich? (Tagesworkshop)

Wie kann ein Ausstieg aus dem psychiatrischen System aussehen? Was brauchen wir dazu? Was haben wir für Erfahrungen gemacht, was hat uns geholfen? Leben ohne Medikamente? Felix von Kirchbach berät im Bundesverband Psychiatrieerfahrener u.a. zu den Themen ● Eigene Worte finden für psychiatrische Diagnosen ● Risikoarmes Reduzieren und Absetzen von Psychopharmaka ● Psychose ● Umgang […]

Kostenlos

mental – das Kunstfestival zu Schizophrenie

Wie fühlt es sich an Schizophrenie zu haben? Das Pop-up Institut hat acht Künstler*innen mit und ohne Schizophrenieerfahrung zusammengebracht. Gemeinsam haben sie ein intermediales Kunstfestival auf die Beine gestellt, das vom 11. bis 18. Juni 2022 am Moritzplatz in Berlin stattfinden wird. Zu sehen sind interaktive Exponate, die versuchen die Erfahrungen einer Schizophrenie erlebbar zu […]

Kostenlos

Syrien Tag

Einladung zum syrischen TagEssen, Trinken, verweilen… Trebuser Str.6015517 Fürstenwalde

Psychiatrie überwinden. Auswege aus dem Geschäft mit dem Wahnsinn.

Das DAMNMAD-Kollektiv stellt das Buch "Psychiatrie überwinden. Auswege aus dem Geschäft mit dem Wahnsinn." Bonnie Burstow | DAMNMAD Kollektiv(auf deutsch) vor. Burstow geht einen Schritt weiter als andere Kritiker:innen derPsychiatrie und fordert nichts Geringeres als die Abschaffung der Psychiatrie, wie sie derzeit praktiziert wird. Eine Welt ohne Psychiatrie – diese Vorstellung wirft Fragen auf: Wie […]

AG Schlichtung im
Gespräch

Kurzbericht, Zeit für Fragen, Erfahrungsaustausch,einfach mal was los werden, etc. Anmeldung:

Patientenverfügung für die Psychiatrie

In diesem Seminar geht es um die Patientenverfügung für die Psychiatrie. Der allgemeine Rechtsrahmen in psychiatrischen Zwangssituationen (Unterbringung, Zwangsbehandlung, Sicherungsmaßnahmen, Betreuung) wird dargestellt. Dann werden Funktionsweise und Wirksamkeit der Patientenverfügung erörtert. Im Idealfall werden direkt im Seminar ein bis zwei Patientenverfügungen gemacht. Als Vorlagen dienen die Formulare von Patverfue und Bochumer Willenserklärung. Unter http://psychiatrie-erfahrene-nrw.de, dort […]

Kostenlos

Das Persönliche Budget

Vortrag / Fragen & Antworten / Gemeinsamer AustauschSamstag, 18. Juni 202214 – 17 UhrOrt: Café Alte BackstubeDominikanergasse 7, 60311 Frankfurt am MainTeilnahme: Teilnahme, Snacks und Getränke sind kostenfrei.Seit dem 1. Januar 2008 besteht in der Bundesrepublik Deutschlandein Rechtsanspruch auf das Persönliche Budget. Diese Entwicklung istmaßgeblich geprägt durch das neue Rehabilitationsrecht(Sozialgesetzbuch I ‐ XII mit Schwerpunkt […]

Kostenlos

7. BUCERIUS-MEDIZINRECHTSTAG

Strukturelle Diskriminierung von Menschen im und durch das Gesundheitswesen Institut für Medizinrecht  Mittwoch, den 22. Juni 2022, 15.30 – 19.30 Uhr Die Veranstaltung findet in Präsenz auf dem Campus und online (Zoom) statt. https://www.law-school.de/medizinrechtstag

Kostenlos