Willkommen beim Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener

Der Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V. (BPE) ist eine gemeinnützige Selbsthilfeorganisation jetziger und ehemaliger Psychiatriepatient*Innen. Wir sind es, die ›die Psychiatrie‹ erfahren haben, deshalb nennen wir uns »Psychiatrie-Erfahrene«. Gerade wir – und nur wir mit unseren Erfahrungen! – können unsere Bedürfnisse und Interessen artikulieren.

Wir setzen uns für eine bessere Lage von Psychiatriebetroffenen ein. 1992 gegründet, haben wir Ende 2020 1005 Einzelmitglieder und Fördermitglieder. In 11 Landesorganisationen und ca. 200 lokalen
Gruppen sind weitere Psychiatrie-Erfahrene organisiert. Aber wir sind immer noch viel zu wenige. Deshalb wollen wir Sie dazu animieren, uns zu unterstützen.

Stellungnahme zum ICD 11

Diagnosen verdrängen nicht nur innere Wahrheiten, sie vergessen auch die dazugehörige Mitwelt. So wird die Auseinandersetzung mit den Widersprüchen unserer Gesellschaft beisei-tegeschoben und das Problem lediglich im Individuum gesucht: Psychiatrische Diagnosen sind ein Machtinstrument!

Beratungszeiten zwischen den Jahren

Die Beratungszeiten des BPE werden auch zwischen 24.12.2021 und dem 3.01.2022 wie gewohnt stattfinden. Das bedeutet, dass sowohl die EUTB-Beratung wie auch die Telefonzeit “Safe Haven” zu den gewohnten Zeiten

BPE Nextcloud Anleitung

Der BPE hat seit September 2020 eine Datenschutzkonforme Cloud Lösung. Alle Fragen die damit im Zusammenhang stehen werden auf dieser Seite beantwortet und immer wieder aktualisiert. Bei Fragen die nicht